Aldi Nord beschließt Modernisierung aller 2.300 Filialen in Deutschland

Es ist das größte Projekt in der Geschichte der Unternehmensgruppe Aldi Nord. Allein in Deutschland sollen alle rund 2300 Märkte modernisiert werden. Die Filialen sollen durch das Umbauprojekt mit dem Namen Aniko heller und freundlicher werden. Das Angebot vor allem bei frischer Ware wird deutlich ausgebaut. Die Gesamtinvestitionen belaufen sich auf rund 5,2 Milliarden Euro.  mehr ...

Laurent Boissier neuer Danone General Manager für DACH, Italien und Griechenland

Der Mopro-Konzern strukturiert seine Führungsebene in weiten Teilen Europas im Milchfrischebereich aber noch weiter um. So übernimmt Remco Louwers ab sofort die neu geschaffene Position des Country Managers für Deutschland. Zudem verantwortet Karim Chaouch neben Österreich als Country Manager auch die Geschicke der Danone Milchfrischsparte in der Schweiz.  mehr ...

Reckitt Benckiser verkauft Lebensmittelsparte an McCormick

Der britische Konsumgüterkonzern Reckitt Benckiser verkauft sein Lebensmittelgeschäft für 4,2 Milliarden Dollar an den US-Gewürzkonzern McCormick.   mehr ...

Dr. Dannheim übernimmt die Position des Geschäftsführers und CFO bei Katjes

Katjes Fassin („Katjes Deutschland“) hat bereits seit dem 1. Juni Dr. Florian Dannheim (47) als Geschäftsführer und Chief Financial Officer (CFO) verpflichtet.  mehr ...

Amazon Fresh startet auch in Teilen von Hamburg

Nach Berlin und Potsdam rollt Amazon sein Frische-Lieferdienst AmazonFresh nun auch in Teilen von Hamburg aus. Ab dem heutigen 19. Juli können Prime-Mitglieder in Hamburg ihren gesamten Wocheneinkauf online von Zuhause erledigen.  mehr ...

Gillette erreicht einstweilige Verfügung gegen Wilkinson und Edgewell

P&G (Gillette) hat am heutigen 18. Juli eine einstweilige Verfügung vor dem Landgericht Düsseldorf gegen Wilkinson Sword und die Edgewell Personal Vare Company erreicht.  mehr ...

Coca Cola verändert das Management seiner Verkaufsgebiete

Coca-Cola European Partners Deutschland verändert das Management seiner Verkaufsgebiete. Zum 1. August 2017 entfällt die Position „Director Field Sales“. Diese verantwortet die Steuerung der lokalen Verkaufsaktivitäten der sieben Verkaufsgebiete sowie deren regionale Geschäftsleiter. Gleichzeitig wird die Ebene der regionalen Geschäftsleiter aufgegeben.  mehr ...

Haub: „2016 war eines unser erfolgreichsten Jahre!“

Es war die erste Bilanzpressekonferenz nach der Trennung seines Supermarktgeschäftes. Aus Sicht von Karl-Erivan Haub, Chef der Unternehmensgruppe Tengelmann, gab es durchweg positive Entwicklungen zu vermelden. „Lässt man die wirtschaftlichen Belastungen durch die Abgabe von Kaiser´s Tengelmann außen vor, war 2016 eines unserer erfolgreichsten Jahre überhaupt“, so Haub.  mehr ...